1. Bundesliga 16/17
| 13.59 Uhr

Gegen Mainz
RB Leipzig muss eventuell auf Compper verzichten

Leipzig. RB Leipzig muss eventuell auf Abwehrspieler Marvin Compper im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 verzichten. Der 31-Jährige konnte am Freitag nicht mit der Mannschaft trainieren. "Es ist nicht endgültig ausgeschlossen, dass er am Wochenende spielt, es wird aber eng", sagte Trainer Ralph Hasenhüttl bei einer Pressekonferenz zwei Tage vor der Partie des 10. Spieltags der Fußball-Bundesliga. Nachdem bereits Bernardo wegen einer Verletzung ausfällt, muss der RB-Coach seine Abwehrformation erneut umstellen. "Wir müssen jetzt wieder versuchen, neue Automatismen in der Viererkette zu schaffen", betonte Hasenhüttl. Bisher ist seine Mannschaft ungeschlagen. Holen die Leipziger auch gegen Mainz mindestens ein Remis, stellen sie einen Rekord des MSV Duisburg aus der Saison 1993/94 ein, als der Verein die ersten zehn Spiele als Aufsteiger ohne Niederlage überstanden hatte.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gegen Mainz: RB Leipzig muss eventuell auf Compper verzichten


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.