1. Bundesliga 17/18
| 17.07 Uhr

Früherer Nachwuchstrainer
RB Leipzig trauert um Lars Weißenberger

Leipzig. Bundesligist RB Leipzig trauert um seinen früheren Nachwuchstrainer Lars Weißenberger. Der 40-Jährige litt an der Nervenkrankheit ALS und verstarb am Wochenende. Eine entsprechende Meldung der Bild-Zeitung bestätigte der Verein. Weißenberger war in seiner aktiven Zeit Profi beim VfB Leipzig und FSV Zwickau.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Früherer Nachwuchstrainer: RB Leipzig trauert um Lars Weißenberger


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.