1. Bundesliga 16/17
| 14.36 Uhr

Bundesliga
SC Freiburg gegen den HSV wohl ohne Meffert und Hufnagel

Freiburg. Bundesligist SC Freiburg muss am Dienstag (20.00 Uhr/Live-Ticker) gegen den Hamburger SV wohl auf Jonas Meffert und Lucas Hufnagel verzichten. Beide Spieler seien angeschlagen, sagte SC-Trainer Christian Streich am Montag. Der Coach ließ auch einen Einsatz des zuletzt schwächelnden Innenverteidigers Caglar Söyüncü offen. "Kann sein, dass er spielt, kann auch nicht sein." Der 20 Jahre alte Türke könnte von Neuzugang Georg Niedermeier ersetzt werden. Streich rechnet nicht damit, dass sein Team nach dem 0:3 in Köln verunsichert in die Partie gehen wird. "Die Mannschaft liegt nicht am Boden, sie kann mit Enttäuschungen umgehen", sagte er.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: SC Freiburg gegen den HSV wohl ohne Meffert und Hufnagel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.