| 15.37 Uhr

Leipzig
Stadion steht vor Umbenennung

Leipzig (sid). Der ambitionierte Fußball-Oberligist RB Leipzig hat auf seinem Weg Richtung Profi-Fußball einen weiteren wichtigen Schritt vollzogen. Ab dem 1. Juli 2010 kann das Leipziger Zentralstadion den Namen des Großsponsors (Red Bull) tragen. Das beschloss der Stadtrat der Messestadt.
(SID/seeg)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leipzig: Stadion steht vor Umbenennung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.