2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 13.09 Uhr

Torwart
Europameister Wolff dient Darmstadts Keeper Mathenia als Vorbild

Anschauungsunterricht der besonderen Art: Torhüter Christian Mathenia vom Fußball-Bundesligisten Darmstadt 98 hat sich kurz vor dem Auswärtsspiel bei Bayern München von Handball-Europameister Andreas Wolff inspirieren lassen. Mathenia verfolgte am Mittwochabend den 24:20-Heimsieg der HSG Wetzlar gegen FA Göppingen und gab unumwunden zu, dass er sich von HSG-Keeper Wolff noch einiges abschauen könne: "Wenn ich gegen die Bayern so viele Bälle halte wie Andi, haben wir vieles richtig gemacht", sagte der Lilien-Schlussmann. Wolff hatte mit 48,72 Prozent gehaltener Bälle den Grundstein für den Erfolg des Tabellen-Fünften Wetzlar gelegt. Damit wies der 24-Jährige den besten Wert der am Mittwoch in der Handball-Bundesliga eingesetzten Torhüter auf.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Torwart: Europameister Wolff dient Darmstadts Keeper Mathenia als Vorbild


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.