1. Bundesliga 16/17
Hopps Abrechnung in Hoffenheim

"Rangnick hat das Geld mit vollen Händen ausgegeben"

Mehrheitseigner Dietmar Hopp von Bundesligist 1899 Hoffenheim hat seinen früheren Cheftrainer Ralf Rangnick scharf kritisiert. Hopp wehrte sich gegen Vorwürfe, er habe Rangnick in dessen Zeit als Coach der TSG (2006 bis 2011) stets bei der Arbeit reingeredet. mehr

Ehemaliger DFB-Sportdirektor

Hansi Flick wird Geschäftsführer bei Hoffenheim

Champions League statt Confed Cup: Der im Januar als Sportdirektor des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zurückgetretene Hansi Flick wird neuer Geschäftsführer beim Bundesligisten 1899 Hoffenheim. mehr

2:1 gegen Hoffenheim

BVB trotzt der Unruhe um Watzke und Tuchel

Borussia Dortmund hat 1899 Hoffenheim im Champions-League-"Endspiel" ausgebremst und dadurch die direkte Qualifikation vor Augen. Mit einem glücklichen 2:1 (1:0) zog der BVB am 32. Bundesliga-Spieltag am Rivalen vorbei auf den dritten Tabellenplatz. mehr

Nagelsmann gegen Tuchel

Wiedersehen mit dem Entdecker

Zwischen Dortmund und Hoffenheim geht um die direkte Qualifikation für die Champions League. Die beiden Trainer Thomas Tuchel und Julian Nagelsmann stehen dabei im Fokus – auch, wenn Letzterer das nicht hören will. Mit Tuchel verbindet ihn allerdings Einiges.  Von Daniel Brickweddemehr

Duell um direkte Champions-League-Qualifikation

Nagelsmann steckt BVB in die Favoritenrolle

1899 Hoffenheim hat jetzt schon die beste Bundesliga-Saison seit dem Aufstieg 2008 gespielt. Die große Frage ist nur noch, ob die "Nagelsmänner" gleich den Sprung in die Gruppenphase der Königsklasse schaffen – oder durch die Qualifikation müssen. mehr

FC kämpft um goldene Saison

Großes Ziel hemmt Köln

Rund um den 1. FC Köln herrscht eine eigenartige Stimmung: Noch immer scheint die Europapokal-Teilnahme greifbar, doch seit Wochen gelingt der Mannschaft kaum etwas - und am Freitag kommen ausgerechnet die Überflieger von 1899 Hoffenheim. mehr