1. Bundesliga 17/18
| 14.59 Uhr

Hoffenheim gibt Entwarnung
Wagner nicht ernsthaft verletzt

Zuzenhausen. Entwarnung für Nationalstürmer Sandro Wagner und den Bundesligisten 1899 Hoffenheim: Der 29 Jahre alte Angreifer wird den Kraichgauern wahrscheinlich sowohl im DFB-Pokalspiel am Samstag (18.30 Uhr) beim Drittligisten Rot-Weiß Erfurt als auch im Hinspiel in der Champions-League-Qualifikation gegen den FC Liverpool (Dienstag, 20.45 Uhr) zur Verfügung stehen. Wagner, der bei einem geheimen Testspiel am Sonntag gegen den italienischen Erstligisten FC Bologna (1:2) umgeknickt war, "wurde nur vorsichtshalber ausgewechselt. Er wird diese Woche wieder im Training zurückerwartet", teilte der Verein via Twitter mit.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Hoffenheim gibt Entwarnung: Wagner nicht ernsthaft verletzt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.