| 16.28 Uhr

Frauen-Fußball
Turbine nutzt Duisburgs Ausrutscher

Frankfurt (sid). Die Fußballerinnen des deutschen Meisters Turbine Potsdam haben den Ausrutscher von UEFA-Cup-Gewinner FCR Duisburg genutzt und gehen als Titelfavorit in den Bundesliga-Endspurt. Potsdam setzte sich am 17. Spieltag 5:1 (3:1) bei der SG Essen-Schönebeck durch. Duisburg hatte am Samstag beim 0: 2 (0:1) gegen Rekordmeister 1. FFC Frankfurt die erste Saison-Niederlage kassiert. Damit liegen die Potsdamerinnen, die zwei Spiele weniger als der FCR absolviert haben und im Halbfinale der Champions League auf Duisburg treffen, nur noch einen Punkt hinter den Duisburgerinnen. 
(SID/can)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Frauen-Fußball: Turbine nutzt Duisburgs Ausrutscher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.