2. Bundesliga 17/18 2. Bundesliga
| 17.11 Uhr

2. Bundesliga
Union-Berlin-Profi Grischa Prömel für zwei Spiele gesperrt

Berlin. Zweitligist 1. FC Union Berlin muss zwei Spiele auf Neuzugang Grischa Prömel verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) belegte den Berliner wegen "eines rohen Spiels gegen den Gegner" mit einer Sperre von zwei Meisterschaftsspielen. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Montag mit. Prömel war am Sonntag in der Nachspielzeit des Punktspiels beim 1. FC Nürnberg (2:2) von Schiedsrichter Robert Schröder (Hannover) des Feldes verwiesen worden. Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2. Bundesliga: Union-Berlin-Profi Grischa Prömel für zwei Spiele gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.