2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 15.43 Uhr

2. Bundesliga
Bochum startet mit sechs Zugängen ins Training

Bochum. Rund sechs Wochen vor dem Start der 2. Bundesliga hat der VfL Bochum mit der Vorbereitungen auf die neue Saison begonnen. Zum Trainingsauftakt konnte Cheftrainer Gertjan Verbeek insgesamt 24 Spieler begrüßen. Die etwa 300 Fans machten sich erstmals ein Bild von den sechs Zugängen Kevin Stöger, Dominik Wydra (beide aus Paderborn), den ehemaligen Fürthern Tom Weilandt, Marco Stiepermann und Johannes Wurtz sowie Nico Rieble (1899 Hoffenheim/U23). Es fehlte nur VfL-Kapitän Patrick Fabian, der sich nach seinem Kreuzbandriss im Knie in der Reha befindet. Neu zum Trainerteam gehören Verbeeks Assistenten Jan de Jonge, U19-Coach Jan Siewert und Dimitrios Grammozis, der zudem die U17 betreut.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2. Bundesliga: Bochum startet mit sechs Zugängen ins Training


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.