2. Bundesliga 17/18 2. Bundesliga
| 16.38 Uhr

Sicherheitsbedenken
Testspiel des VfL Bochum gegen Charleroi abgesagt

Bochum. Das für diesen Mittwoch (18 Uhr) angesetzte Testspiel des VfL Bochum in Vaalsbroek (Niederlande) gegen den belgischen Erstligisten RSC Charleroi ist abgesagt worden. Wie der Fußball-Zweitligist am Dienstag mitteilte, gaben "Sicherheitsbedenken seitens der örtlichen Behörden" den Ausschlag. Der Revierclub bereitet sich bis zum kommenden Samstag im Trainingslager von Vaalsbroek auf den Saisonstart am 28. Juli gegen St. Pauli vor.
(lnw)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sicherheitsbedenken: Testspiel des VfL Bochum gegen Charleroi abgesagt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.