1. Bundesliga 16/17
3:0-Heimsieg

BVB überrennt Wolfsburg auch ohne die Südtribüne

Borussia Dortmund hat auch ohne die lautstarke Unterstützung der Fans auf der gesperrten Südtribüne wieder Kurs auf die Champions League genommen. Die Mannschaft von Trainer Thomas Tuchel besiegte den VfL Wolfsburg mit 3:0 (1:0) und verbesserte sich auf Platz drei. mehr

Wolfsburg - Hoffenheim 2:1

Wolfsburg vermiest Nagelsmann das Jubiläum

Julian Nagelsmann verpackte seinen sichtbaren Frust zumindest noch in halbwegs milde Worte. Dass sein "Einjähriges" als Trainer von 1899 Hoffenheim beim VfL Wolfsburg mit 1:2 (1:0) vollkommen unnötig in die Hose gegangen war, machte den 29-Jährigen "schon ein bisschen sauer". mehr

Absage als Sportdirektor

Lahm beendet seine Karriere, Bayern gewinnt

Bayern Münchens Kapitän Philipp Lahm beendet nach dieser Saison seine Karriere. Er stehe danach auch nicht für den Posten des Sportdirektors bei dem deutschen Rekordmeister zur Verfügung, sagte der Weltmeister nach dem Spiel gegen den VfL Wolfsburg. mehr

Glücklicher Kölner Sieg

Unberechtigter Elfmeter bringt Wolfsburg zur Weißglut

Köln gewinnt in einer zähen Partie mit 1:0 gegen Wolfsburg. Ein unberechtigter Elfmeter kurz vor Schluss bringt die Entscheidung. Matchwinner ist Anthony Modeste. Wolfsburg ist sauer auf den Schiedsrichter. Von Sebastian Esch, Kölnmehr

Wolfsburg - Augsburg 1:2

Augsburg zieht Wolfsburg tief unten rein

Der FC Augsburg hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen Big Point gelandet. Die Mannschaft von Trainer Manuel Baum gewann zum Rückrundenstart 2:1 (1:1) beim VfL Wolfsburg und zog in der Tabelle dank der Tore von Halil Altintop (25.) und Dominik Kohr (69.) wieder an den Niedersachsen vorbei. mehr