1. Bundesliga 16/17
Trainingslager

Blaszczykowski zurück im Training beim VfL Wolfsburg

Jakub Blaszczykowski ist beim Bundesligisten VfL Wolfsburg wieder ins Training eingestiegen. Der polnische Nationalspieler absolvierte am Samstag erstmals im Trainingslager im spanischen La Manga eine individuelle Einheit. Blaszczykowski lag zuvor einige Tage mit einer Grippe flach und konnte bislang nicht trainieren. "Kuba muss jetzt alles nachholen", sagte VfL-Trainer Valérien Ismaël, der in La Manga bis zu dreimal täglich in zumeist kurzen, aber intensiven Einheiten trainieren lässt. Auch Winter-Zugang Victor Osimhen, der am Freitag krankheitsbedingt ausgesetzt hatte, ist zurück im Training. Wegen der vielen Ausfälle derzeit hatte der VfL ein für Samstagnachmittag geplantes Testspiel gegen den algerischen Erstligisten ES Setif abgesagt. Zum ebenfalls erkrankten Bruno Henrique kommen noch die verletzten Maximilian Arnold, Marcel Schäfer und Daniel Didavi. mehr

Gomez über den VfL Wolfsburg

"Die ersten sechs Monate waren heftig"

Torjäger Mario Gomez vom Bundesligisten VfL Wolfsburg hat seinen abgewanderten Nationalmannschafts-Kollegen Julian Draxler gegen den Vorwurf angeblicher Miesepeterei bei den Niedersachsen in Schutz genommen. Vieles in Wolfsburg habe aber nicht gestimmt. mehr

Wechsel nach Paris perfekt

Wolfsburg beendet das Missverständnis Draxler

Am Ende ging es ganz schnell: Noch vor Weihnachten haben Julian Draxler und der VfL Wolfsburg ihre glücklose Beziehung aufgekündigt. Der VfL bestätigte am Samstagmorgen den Wechsel des 23 Jahre alten Nationalspielers zum französischen Meister Paris St. Germain. mehr