1. Bundesliga 17/18
| 15.19 Uhr

VfL Wolfsburg
Ligadebütant Uduokhai ersetzt verletzten Brooks

U20-Nationalspieler Felix Uduokhai wird beim VfL Wolfsburg zum Ligastart am Samstag (15.30 Uhr/Live-Ticker) gegen Borussia Dortmund gleich zu seinem Erstliga-Debüt kommen. Der 19-Jährige erhielt von seinem Trainer Andries Jonker eine Einsatzgarantie und soll gegen den BVB den am Oberschenkel verletzten Innenverteidiger John Anthony Brooks ersetzen. "Felix wird spielen, und er wird es gut machen", sagte der niederländische Coach zu seiner Personalentscheidung. Man dürfe vor der Partie nicht zuviel auf den Gegner schauen. Jonkers: "Wir müssen mehr an uns denken und an die Spieler, die uns zur Verfügung stehen."
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

VfL Wolfsburg: Ligadebütant Uduokhai ersetzt verletzten Brooks


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.