1. Bundesliga 15/16 Bundesliga
| 10.30 Uhr

Braunschweiger Antwort mit Humor
Wolfsburger Fans blamieren sich mit Plakat

Wolfsburg-Fans schießen Leuchtrakete ab
Wolfsburg-Fans schießen Leuchtrakete ab FOTO: Screenshot Sky
Düsseldorf. Die Fans des VfL Wolfsburg haben mit einem Plakat im Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach das Eigentor des Jahres geschossen. Die Zuschauer wollten eigentlich den Erzrivalen Eintracht Braunschweig provozieren, doch am Ende lachte ganz Deutschland über das Plakat – und die Wolfsburger Fans.

Es waren zwei Plakate, die am Samstagnachmittag hochgehalten wurden. Auf dem oberen Plakat im Block stand "Blau Gelbe Schweine seht es ein.", darunter hielten Fans ein zweites Banner in die Luft: "Wir werden auf ewig hinter uns bleiben." Da sind wohl die Verfasser des Textes aus der Nordkurve etwas durcheinander gekommen. Was die verwirrten Wolfsburger wohl wirklich sagen wollten: "Ihr werdet ewig hinter uns sein" oder "Wir werden ewig vor euch sein".

Und was machen die Braunschweiger Fans? Die lachen natürlich noch lauter als der Rest Deutschlands. Und geben den Wolfsburgern am Sonntag während des Zweitligaspiels gegen den MSV Duisburg die Antwort in Form eines weiteren Plakats: "Verein für Legastheniker – ihr bleibt immer hinter euch". 1:0 für Braunschweig.

(can)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

VfL Wolfsburg: Fans blamieren sich mit Banner in Bundesligaspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.