| 11.27 Uhr

Monaco, Kiribati & Co
Welche Staaten nicht Mitglied der Fifa sind

Diese neun Staaten gehören nicht zur Fifa
Diese neun Staaten gehören nicht zur Fifa FOTO: Screenshot Youtube
Was gerade bei der Fifa passiert, kann diesen neun Staaten ziemlich egal sein. Denn sie gehören nicht dazu. Sogar eine europäische Großmacht ist darunter. Von Sebastian Dalkowski

Bei der Fifa geht es zwar gerade drunter und drüber. Das aber hat keinen nationalen Fußballverband bewogen, sich abzumelden. Und so hat die Fifa weiterhin 209 Mitglieder von A wie Afghanistan bis Z wie Zypern. Vom Weltranglistenersten Deutschland bis zum Weltranglistenletzten Anguilla, ein Überseegebiet des Vereinigten Königreichs.

Doch es gibt auch Länder, deren Fußballverband nicht Mitglied der Fifa ist. Nicht nur jene, die international nicht anerkannt sind, sondern auch neun souveräne Staaten – die aber entweder nicht in die Fifa wollen oder aber von der Fifa noch nicht akzeptiert worden sind. Zum Beispiel, weil es nicht mal ein vernünftiges Fußballstadion gibt.

In dieser Fotostrecke sehen Sie die neun Staaten, die nicht zur Fifa gehören.

 

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Welche Staaten nicht zur Fifa gehören


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.