1. Bundesliga 16/17
| 11.56 Uhr

Schultereckgelenksprengung
Hinrunde für Bremer Junuzovic beendet

Für Werder Bremens Mittelfeldregisseur Zlatko Junuzovic ist die Bundesliga-Hinrunde vorzeitig beendet. Der österreichische Fußball-Nationalspieler hat beim 1:1 der Hanseaten am Sonntag beim VfB Stuttgart eine Schultereckgelenksprengung erlitten. Dies bestätigte Trainer Viktor Skripnik am Montag. Der 28 Jahre alte Profi war in der 51. Minute nach einem Foulspiel des Stuttgarter Innenverteidigers Timo Baumgartl unglücklich auf die rechte Schulter gestürzt. Trotz medizinischer Behandlung musste Junuzovic daraufhin das Spielfeld verlassen, er wurde durch seinen Landsmann Florian Grillitsch ersetzt.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schultereckgelenksprengung: Hinrunde für Bremer Junuzovic beendet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.