1. Bundesliga 17/18
| 15.18 Uhr

Werder Bremen
Moisander beendet Karriere in Finnlands Nationalteam

Bremen. Der Bremer Fußballprofi Niklas Moisander wird nicht mehr für die finnische Nationalmannschaft spielen. Das gab der 32 Jahre alte Innenverteidiger am Montag bekannt. Er wolle sich auf Werder konzentrieren und mehr Zeit mit seiner Familie verbringen, begründete Moisander den Rücktritt. In zehn Jahren hatte er 60 Einsätze in Finnlands Nationalteam absolviert.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

SV Werder Bremen: Niklas Moisander tritt aus Finnlands Nationalmannschaft zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.