1. Bundesliga 16/17
| 11.46 Uhr

Bundesliga
Werder Bremen gibt Torhüter Oelschlägel einen Profivertrag

Der abstiegsbedrohte Bundesligist Werder Bremen hat Torhüter Eric Oelschlägel (20) mit einem Profivertrag bis 2018 ausgestattet. Das teilte Geschäftsführer Thomas Eichin am Sonntagmittag im Trainingslager im türkischen Belek mit. "Wir freuen uns, mit Eric einen jungen, entwicklungsfähigen Torhüter mit großem Potential weiterhin an den Verein gebunden zu haben", sagte Eichin. Sportdirektor Rouven Schröder fügte hinzu: "Er hat in der laufenden Drittliga-Saison sehr gute Leistungen gezeigt und hat sich schon im Sommer-Trainingslager im Zillertal sowie in den ersten Tagen hier in Belek sehr gut präsentiert. Wir sind absolut von ihm überzeugt." Oelschlägel kam in dieser Saison in Werders U23 in sieben Drittliga-Spielen zum Einsatz.

(can/sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Bundesliga: Werder Bremen gibt Torhüter Oelschlägel einen Profivertrag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.