| 12.27 Uhr

Experten
Menschenhandel steigt bei Fußball-WM

Kapstadt (sid). Der Menschenhandel wird bei der Fußball-WM in Südafrika laut jüngsten Studien sprunghaft ansteigen. "Es ist eine sehr nahe liegenden Vermutung, dass dieses Problem in den WM-Spielorten während des Turniers schlimmer werden wird", sagte Virginia Tilley vom Wissenschaftlichen Forschungsrat der Kaprepublik am Mittwoch bei der Vorstellung der Studienergebnisse. Tilleys Gremium fürchtet besonders eine massive Zunahme der Kinderprostitution und des Drogenverkehrs durch illegal ins Land geschleuste Personen.
(SID/chk)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Experten: Menschenhandel steigt bei Fußball-WM


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.