| 14.51 Uhr

WM-Quali
Tscheche Kliment für Duell gegen Deutschland nominiert

Prag. Für das WM-Qualifikationsspiel gegen Deutschland hat der tschechische Nationaltrainer Karel Jarolim erstmals Stürmer Jan Kliment in die Nationalmannschaft berufen. Der 23-Jährige steht beim VfB Stuttgart unter Vertrag und ist bis Sommer 2018 an Brøndby IF aus Kopenhagen verliehen. "Er ist erfolgreich, wurde bei Brøndby zum Spieler des Monats gewählt und schießt Tore", sagte Jarolim am Dienstag der Agentur CTK zufolge. Das Qualifikationsspiel findet am 1. September in Prag statt. Jarolim nominierte bislang 17 weitere Spieler für sein Aufgebot, unter ihnen die Bundesliga-Profis Jiri Pavlenka und Theodor Gebre Selassie von Werder Bremen, Pavel Kaderabek aus Hoffenheim und Vladimir Darida von Hertha BSC.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WM-Quali: Tscheche Kliment für Duell gegen Deutschland nominiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.