Weltmeister zurück in Mönchengladbach

"Ich bin immer noch derselbe Kramer"

Nach dem WM-Titel mit Deutschland beginnt für den Mönchengladbacher Christoph Kramer wieder der Alltag im Verein. Im Interview spricht der 23-Jährige über die Erinnerungslücke im Finale und wie sich das Leben als Weltmeister verändert. mehr

Siegtorschütze im WM-Finale

Götze: "Musste die Ereignisse persönlich sacken lassen"

WM-Held Mario Götze will nun auch bei Bayern München durchstarten. "Ich möchte mehr Verantwortung für unser Spiel übernehmen. Klar sind Titel das Ziel", sagte der 22-Jährige im "Bild"-Interview. Er sei sich sicher, "dass noch mehr in mir steckt". mehr

WM-Party in Berlin

Kroos findet Aufregung um Gaucho-Tanz "lachhaft"

Weltmeister Toni Kroos hat die Kritik nach der Jubelfeier am Brandenburger Tor zurückgewiesen. Der Mittelfeldakteur war einer von sechs Spielern, die nach dem Gewinn des WM-Titels auf der Fanmeile einen umstrittenen Tanz aufgeführt hatten. mehr