| 10.15 Uhr

DFB-Team
Lette Treimanis leitet letztes WM-Qualifikationsspiel

Kaiserslautern . Der Lette Andris Treimanis leitet das abschließende WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft am Sonntag (20.45 Uhr/RTL) in Kaiserslautern gegen Aserbaidschan. Das gab die Europäische Fußball-Union (Uefa) bekannt. Der 32-Jährige ist seit 2011 Fifa-Schiedsrichter. In der laufenden WM-Qualifikation pfiff er zwei Spiele. Bei einer Begegnung mit Beteiligung der Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) kam Treimanis bisher nicht zum Einsatz. Weltmeister Deutschland hat nach neun Siegen in neun Spielen das Ticket für die Endrunde in Russland (14. Juni bis 15. Juli) bereits gelöst.
(sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

DFB-Team: Lette Treimanis leitet letztes WM-Qualifikationsspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.