TV-Quote

Über neun Millionen sehen Deutschlands 3:1 in Nordirland

Köln. Die Übertragung des WM-Qualifikationsspiels der deutschen Weltmeister in Nordirland hat dem Kölner Sender RTL eine starke Einschaltquote beschert. Im Schnitt über neun Millionen Zuschauer (9,18 Millionen in der ersten, 9,87 in der zweiten Halbzeit) sahen, wie Deutschland durch ein 3:1 im Windsor Park in Belfast das Ticket für die WM 2018 in Russland löste. Dies entsprach Marktanteilen von 29,9 und 33,7 Prozent.

(sid)

Outbrain