| 15.53 Uhr

WM in Russland
DFB-Auftakt im ZDF - ARD zeigt Eröffnungsspiel

Die Top-TV-Quoten im Sportjahr 2016
Die Top-TV-Quoten im Sportjahr 2016 FOTO: dpa, kno
Mainz/München. Auftakt bei der ARD, Finale im ZDF: Die öffentlich-rechtlichen TV-Sender haben sich drei Tage nach der Auslosung der Fußball-WM in Russland über die Verteilung der Übertragungen geeinigt.

Das Erste beginnt am 14. Juni mit dem Eröffnungsspiel Russland gegen Saudi-Arabien aus Moskau. Das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft am 17. Juni gegen Mexiko überträgt das ZDF ebenso wie die Partie gegen Südkorea (27. Juni). 

Das zweite Gruppenspiel gegen Schweden zeigt die ARD (23. Juni). Kommt Deutschland weiter, darf das Erste das Achtelfinale übertragen. Anschließend wechselt das Zugriffsrecht bis zum Endspiel, das im Zweiten läuft.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WM 2018: DFB-Auftakt im ZDF - ARD zeigt Eröffnungsspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.