| 07.58 Uhr

Fifa gibt Zeiten bekannt
Finale der WM 2018 steigt am späten Nachmittag

Bilder: Russland startet 1000-Tage-Countdown für WM 2018
Bilder: Russland startet 1000-Tage-Countdown für WM 2018 FOTO: dpa, yk hm
Zürich. Die deutschen Fußballfans können den Weltmeister 2018 noch bei Tageslicht feiern. Das Finale der WM in Russland findet am 15. Juli um 17 Uhr deutscher Zeit statt (18 Uhr Moskauer Ortszeit). Das gab der Weltverband Fifa bekannt.

Auch das Eröffnungsspiel in Moskau am 14. Juni ist um 17 Uhr MESZ angesetzt. Die ersten Gruppenspiele finden um 14, 17, und 20 Uhr statt, Achtel- und Viertelfinals beginnen um 16 und 20 Uhr MESZ, beide Halbfinals ebenfalls um 20 Uhr deutscher Zeit.

So früh begann ein WM-Finale zuletzt 2002, als die deutschen Fußballfans die 0:2-Finalniederlage gegen Brasilien wegen der Zeitverschiebung zu Japan zur Mittagszeit verfolgten. 2006 in Deutschland, 2010 in Südafrika und zuletzt 2014 in Brasilien fanden die Finalspiele nach 20 Uhr deutscher Zeit statt.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Fifa: Finale der WM 2018 steigt am späten Nachmittag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.