| 15.53 Uhr

Mit Torwart-Legende Jaschin
Russland präsentiert das offizielle WM-Plakat

WM 2018: Offizielles WM-Plakat präsentiert
So sieht das WM-Poster aus. FOTO: Igor Gurowitsch/Fifa/dpa
Moskau. Russlands Fußball-Legende Lew Jaschin ziert das offizielle Plakat der WM 2018 (14. Juni bis 15. Juli). Das Poster wurde am Dienstag, drei Tage vor der Auslosung der Gruppen, in Moskau präsentiert.

Gestaltet hat das Motiv der Künstler Igor Gurowitsch. "Für uns war es sehr wichtig, dass Russland auf dem offiziellen Plakat als Gastgeber porträtiert wird", sagte Witali Mutko, der Präsident des Organisationskomitees: "Deshalb wurde Lew Jaschin ausgewählt. Er ist ein Symbol für den Fußball in Russland."

Der 1990 verstorbene Jaschin hütete bei vier Weltmeisterschaften (1958, 1962, 1966 und 1970) das Tor der damaligen Sowjetunion und gewann als einziger Torwart den Ballon d'Or (1963).

(ems/sid)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

WM 2018: Offizielles WM-Plakat präsentiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.