2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
2:0-Sieg gegen Bochum

Braunschweig klettert – Aufstiegsrennen bleibt ein Krimi

Eintracht Braunschweig spricht im Aufstiegsrennen der 2. Bundesliga weiter ein gewichtiges Wort mit. Die Niedersachsen besiegten am 30. Spieltag den VfL Bochum mit 2:0 (0:0) und liegen zumindest vorläufig auf dem zweiten Platz. mehr

1:3 gegen St. Pauli

Fortuna verpasst mit neun Mann den Befreiungsschlag

Fortuna Düsseldorf hat gegen den FC St. Pauli nicht den so dringend benötigten Heimsieg landen können. Die Flingerner kassierten in doppelter Unterzahl ein 1:3 (0:0). Kevin Akpoguma verletzte sich früh, Adam Bodzek und André Hoffmann flogen vom Platz. Von Bernd Jolitzmehr

Bilderserien 2. Bundesliga
3:1-Sieg gegen Lautern

Union klettert wieder auf den Relegationsplatz

Union Berlin hat im packenden Vierkampf um den Aufstieg in die Bundesliga neue Hoffnung geschöpft. Die Mannschaft von Trainer Jens Keller setzte sich im Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern 3:1 (1:0) durch und feierte nach zuvor drei sieglosen Spielen wieder einen Erfolg. mehr

Ausschreitungen nur vor dem Spiel

Hannover erobert mit Derbysieg Tabellenführung

Hannover 96 hat mit dem Sieg im 148. Niedersachsen-Derby gegen Eintracht Braunschweig einen großen Schritt zum Wiederaufstieg in die Bundesliga gemacht. Vor dem 1:0 gegen Eintracht Braunschweig gab es Ausschreitungen. mehr

Hannover - Braunschweig

Sicherheitsbedenken vor Niedersachsenderby hoch wie nie

Sportlich ist das Niedersachsen-Derby Hannover gegen Braunschweig in der 2. Liga diesmal so brisant wie lange nicht mehr. Doch darüber redet kaum einer. Nach dem Anschlag in Dortmund geht es fast nur um eins: Dass alles friedlich bleibt. mehr