2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 14.39 Uhr

2. Bundesliga
15.000 Euro Geldstrafe für 1860 München und Arminia Bielefeld

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Zweitligisten 1860 München und Arminia Bielefeld zu jeweils 15.000 Euro Geldstrafe verurteilt. Bei beiden Klubs wurde damit unsportliches Verhalten der eigenen Anhänger in der Rückrunde sanktioniert. Die Urteile sind aufgrund der Zustimmung der Vereine rechtskräftig.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2. Bundesliga: 15.000 Euro Geldstrafe für 1860 München und Arminia Bielefeld


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.