2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 17.41 Uhr

St. Pauli - Braunschweig 0:2
Braunschweig beendet Millerntor-Fluch

St. Pauli - Braunschweig: Bilder
St. Pauli - Braunschweig: Bilder FOTO: dpa, dbo jai
Hamburg. Mit dem ersten Sieg am Hamburger Millerntor seit 25 Jahren hat Eintracht Braunschweig die Tabellenspitze der 2.Bundesliga erobert und den Fehlstart des FC St. Pauli perfekt gemacht. Braunschweig siegte 2:0 (1:0).

Damit hat Braunschweig als erstes Team im Unterhaus sechs Punkte auf dem Konto. Am Sonntag können allerdings Bundesliga-Absteiger Hannover 96 und die SpVgg Greuther Fürth im direkten Duell nachziehen. 

Vor 29.546 Zuschauern am ausverkauften Millerntor gelangen Domi Kumbela (40.) und Julius Biada (67.) die Treffer für die Niedersachsen, die zum Saisonauftakt 2:1 gegen Aufsteiger Würzburger Kickers gewonnen hatten. St. Pauli wartet nach dem unglücklichen 1:2 am ersten Spieltag bei Bundesliga-Absteiger VfB Stuttgart noch auf seinen ersten Punkt.

(sb/sid/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig beendet Millerntor-Fluch


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.