2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 11.41 Uhr

MSV Duisburg
James Holland für ein Spiel gesperrt

James Holland vom Zweitligisten MSV Duisburg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen unsportlichen Verhaltens für ein Spiel gesperrt worden. Holland war in der 66. Minute des Spiels bei der SpVgg Greuther Fürth am vergangenen Freitag von Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus (Hannover) des Feldes verwiesen worden. Das Urteil ist rechtskräftig.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

MSV Duisburg: James Holland für ein Spiel gesperrt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.