2. Bundesliga 16/17 2. Bundesliga
| 13.54 Uhr

MSV Duisburg
Obinna wird ein "Zebra"

MSV Duisburg macht Victor Obinna zum "Zebra"
Victor Obinna wechselt zum Zweitligisten MSV Duisburg. FOTO: AP, AP
Duisburg. Der MSV Duisburg hat Victor Obinna verpflichtet. Wie der Zweitligist am Mittwoch mitteilte, wechselt der Stürmer, der bis Juni 2015 bei Lokomotive Moskau unter Vertrag stand, ablösefrei zum MSV.

Der 28 Jahre alte Nigerianer erhält einen Vertrag bis zum Saisonende mit Option auf eine weitere Spielzeit. Obinna bestritt für sein Heimatland 48 Länderspiele und gewann mit dem U23-Team bei den Olympischen Spielen 2008 die Silbermedaille.

"Ich bin happy, dass Gino Lettieri und ich einen Spieler vom Format Victors überzeugen konnten, zum MSV zu kommen. Ich bin sicher, dass er uns mit seinen Fähigkeiten helfen wird, unser Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen", sagte Sportdirektor Ivica Grlic. "Victor wird uns mit seiner Klasse weiter helfen, da sind wir uns sicher", so Trainer Gino Lettieri.

(lnw)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

MSV Duisburg macht Victor Obinna zum "Zebra"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.