| 08.20 Uhr

Golf
Cejka schafft zweiten Platz in Las Vegas

Alex Cejka schafft zweiten Platz in Las Vegas
Achtungserfolg für Alex Cejka. FOTO: ap
Las Vegas. Alex Cejka hat beim PGA-Turnier in seiner Wahlheimat Las Vegas den geteilten zweiten Platz belegt. Der in Tschechien geborene 44 Jahre alte Deutsche verbesserte sich am Sonntag (Ortszeit) in der Schlussrunde im Klassement noch einmal um vier Ränge. Cejka benötigte im finalen Durchgang 66 Schläge.

Insgesamt kam er auf 269 Versuche bei den Shriners Hospitals for Children Open. Für Cejka bedeutete Rang zwei die beste Platzierung seit seinem Sieg bei den Puerto Rico Open am 8. März 2015. Neben ihm kamen vier weitere Spieler auf 269 Schläge und damit auf den zweiten Rang.

Den Sieg bei dem mit 6,4 Millionen US-Dollar dotierten Turnier sicherte sich Smylie Kaufmann aus den USA. Für den 23-jährigen war es der erste Erfolg auf der PGA-Tour. 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alex Cejka schafft zweiten Platz in Las Vegas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.