| 18.08 Uhr

Players Championship
Cejka starker Dritter – Langer verpasst Cut

Fotos: Langer verspielt bei Willett-Triumph früh alle Chancen
Fotos: Langer verspielt bei Willett-Triumph früh alle Chancen FOTO: dpa, msc
Ponte Vedra Beach. Bernhard Langer ist bei der Players Championship in Ponte Vedra Beach am Cut gescheitert. Der 58 Jahre alte Golf-Routinier beendete am Samstagvormittag (Ortszeit) seine am Vortag wegen einbrechender Dunkelheit abgebrochene zweite Runde auf dem TPC Sawgrass mit Par.

Mit einem Gesamtergebnis von 144 verpasste Langer somit die dritte und vierte Runde ebenso um zwei Schläge wie der amerikanische Titelverteidiger Ricky Fowler. In Führung liegt der australische Weltranglisten-Erste Jason Day mit Minus 15. Day hat vier Schläge Vorsprung auf den Iren Shane Lowry.

Hervorragender Dritter ist mit zehn Schlägen unter Par Alex Cejka. Martin Kaymer hat beim inoffiziellen fünften Major keine Chancen mehr auf seinen zweiten Sieg nach 2014. Der Rheinländer rangiert mit Minus 4 auf Position 48 und hat elf Schläge Rückstand auf Day. 

 

(areh/dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Alex Cejka starker Dritter – Bernhard Langer verpasst Cut


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.