| 11.11 Uhr

Golf
Amerikaner Hurley gewinnt PGA-Turnier

Bethesda/Maryland. Der Amerikaner Billy Hurley III hat das von Tiger Woods ausgerichtete Turnier auf der US-PGA-Tour in Bethesda/Maryland gewonnen. Mit einem Gesamtergebnis von 267 (66+65+67+69) gewann Hurley am Sonntag (Ortszeit) mit drei Schlägen Vorsprung vor Vijay Singh (Fidschi) und sicherte sich den Siegerscheck von 1,24 Millionen Dollar. In der Weltrangliste verbesserte sich der Schwede Henrik Stenson am Montag unterdessen mit seinem Sieg in Pulheim um zwei Plätze auf Rang fünf. Die Führung hat weiter der Australier Jason Day vor Jordan Spieth und Dustin Johnson (beide USA) inne. Martin Kaymer aus Mettmann rangiert als bester Deutscher auf Platz 54. Alex Cejka findet sich auf Position 140 wieder. Kaymer schlägt von Donnerstag an bei den Open de France in Paris ab und spielt mit den folgenden Scottish und British Open drei Turniere nacheinander.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Amerikaner Hurley gewinnt PGA-Turnier


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.