| 07.58 Uhr

Golf
Argentinier Gomez siegt im Stechen bei in Honolulu

Honolulu. Der argentinische Golfprofi Fabian Gomez hat das PGA-Turnier in Honolulu gewonnen. Der 37-Jährige setzte sich am Sonntag (Ortszeit) im Waialae Country Club auf Hawaii im Stechen am zweiten Extraloch gegen Brandt Snedeker aus den USA durch. Nach vier Runden lag das Duo jeweils mit 260 Schlägen gemeinsam an der Spitze. Den dritten Rang belegte der Amerikaner Zac Blair (261). Für seinen zweiten Erfolg auf der US-Tour kassierte Gomez rund eine Million Dollar. Der Deutsche Alex Cejka hatte bei der mit 5,8 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung nach zwei Runden deutlich den Cut verpasst.

 

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Argentinier Gomez siegt im Stechen bei in Honolulu


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.