| 12.29 Uhr

Golf
Cejka fällt in Las Vegas zurück

Golfprofi Alex Cejka hat beim US-Turnier in seiner Wahlheimat Las Vegas am dritten Tag ein paar Positionen eingebüßt. Der Olympia-Teilnehmer spielte auf dem Par-71-Kurs mit einer 70 seine bislang schwächste Runde und fiel mit insgesamt 206 Schlägen von Rang 27 auf einen geteilten 36. Platz zurück. An den beiden Tagen zuvor hatte der 45-Jährige nur 69 und 67 Schläge benötigt. Vor dem Schlusstag übernahm der frühere US-Open-Sieger Lucas Glover aus den USA nach einer 65 mit insgesamt 198 Schlägen die Führung.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Cejka fällt in Las Vegas zurück


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.