| 19.05 Uhr

Golf
Gal startet schwach auf den Bahamas

Paradise Island. Profigolferin Sandra Gal (Düsseldorf) ist beim US-Turnier in Paradise Island/Bahamas schwach aus den Startlöchern gekommen. Die 30-Jährige spielte am Donnerstag auf dem Par-73-Kurs eine 75 und fand sich zunächst im unteren Teil des Klassements wieder. Bei der mit 1,4 Millionen Dollar dotierten Veranstaltung war Caroline Masson (Gladbeck) am frühen Donnerstagabend erst am Anfang ihrer Runde.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Gal startet schwach auf den Bahamas


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.