| 10.36 Uhr

Golf
Gal und Masson in Carlsbad mäßig gestartet

Die deutschen Profi-Golferinnen Sandra Gal (Düsseldorf) und Caroline Masson (Gladbeck) sind mäßig in das LPGA-Turnier im kalifornischen Carlsbad gestartet. Gal blieb auf dem Par-72-Kurs einen Schlag unter dem Platzstandard und reihte sich damit zunächst auf dem 26. Rang ein. Masson belegt nach einer Par-Runde Platz 39. Die Führung bei dem 1,7-Millionen-Dollar-Turnier übernahmen die US-Amerikanerin Brittany Lang und die Japanerin Ai Miyazato mit jeweils 67 Schlägen.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Gal und Masson in Carlsbad mäßig gestartet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.