| 19.34 Uhr

European Open
Guter Auftakt für Kieffer und Siem

Winsen. Maximilian Kieffer und Marcel Siem sind gut in die Porsche European Open gestartet. Die beiden Golfprofis beendeten den ersten Tag in Winsen an der Luhe mit einer 69er-Runde und lagen damit als beste der zehn deutschen Starter auf dem geteilten 16. Rang. Die Führung bei dem mit zwei Millionen Euro dotierten Turnier vor den Toren Hamburgs übernahmen am Donnerstag der Engländer Richard McEvoy und Julian Suri aus den USA mit jeweils 66 Schlägen. Auch die Favoriten kamen auf dem mit gut 7000 Metern längsten Golfplatz der European-Tour-Saison gut zurecht. Der Masters-Champion von 2011 Charl Schwartzel aus Südafrika und Titelverteidiger Alexander Levy aus Frankreich starteten auf der Golfanlage Green Eagle mit einer 67er-Runde und belegten gemeinsam den dritten Platz. US-Ryder-Cup-Held Patrick Reed benötigte auf dem Par-72-Kurs 68 Schläge. Nur der Major-Sieger Jimmy Walker aus den USA kam als einziger der Stars nicht über eine 72er-Runde hinaus.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

European Open: Guter Auftakt für Kieffer und Siem


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.