| 09.46 Uhr

Golf
Kaymer startet mit Garcia in Ryder Cup

Chaska. Der deutsche Golfprofi Martin Kaymer startet zum Auftakt des Ryder Cups an der Seite des Spaniers Sergio Garcia. Das europäische Duo misst sich am Freitag im Hazeltine National Golf Club im US-Bundesstaat Minnesota mit den Amerikanern Jimmy Walker und Zach Johnson. Im Foursomes-Modus spielt jedes Duo mit nur einem Ball. Das Team Europa geht als Titelverteidiger in den 41. Ryder Cup. Vor zwei Jahren gewannen die Europäer im schottischen Gleneagles mit 16,5:11,5. Kaymer schlägt bereits zum vierten Mal bei dem prestigeträchtigen Kontinentalvergleich ab. Die weiteren Auftaktpaarungen, die am Donnerstag (Ortszeit) bei der Zeremonie zur Eröffnung des dreitägigen Turniers bekanntgegeben wurden, lauten: Jordan Spieth und Patrick Reed aus den USA gegen Olympiasieger Justin Rose (England) und Henrik Stenson (Schweden), Phil Mickelson und Rickie Fowler gegen Rory McIlroy (Nordirland) und Andy Sullivan (England) sowie Dustin Johnson und Matt Kuchar gegen Thomas Pieters (Belgien) und Lee Westwood (England).
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Kaymer startet mit Garcia in Ryder Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.