| 11.28 Uhr

Golf
Masson in Iriving zurückgefallen - Gal bangt um Cut

Profigolferin Caroline Masson (Gladbeck) ist auf der wegen heftiger Stürme abgebrochenen zweiten Runde beim US-Turnier im texanischen Irving zurückgefallen - Kollegin Sandra Gal (Düsseldorf) muss sogar ernsthaft um den Cut bangen. Masson lag nach elf gespielten Löchern am Freitag eins unter Par und war damit vom 18. auf den 42. Platz auf dem Leaderboard abgerutscht. Gal hatte ihre 18 Löcher bereits absolviert und lag zum Zeitpunkt des Abbruchs mit 144 Schlägen einen Schlag über dem Cut. Spitzenreiterin war die US-Amerikanerin Gerina Piller mit 132 Schlägen vor Ji Eun-Hee aus Südkorea (133).

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Masson in Iriving zurückgefallen - Gal bangt um Cut


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.