| 07.50 Uhr

Golf
Masson in Portland am Cut gescheitert

Für Profi-Golferin Caroline Masson (Gladbeck) ist das US-Turnier in Portland/Oregon schon bei "Halbzeit" beendet. Die frühere Solheim-Cup-Gewinnerin blieb im zweiten Durchgang mit einer 75 drei Schläge über Par und verpasste mit insgesamt 149 Schlägen den Cut für die beiden Schlussrunden deutlich um vier Schläge. Als Spitzenreiterinnen gehen mit jeweils 133 Schlägen die Norwegerin Suzann Pettersen und die kanadische Vorjahressiegerin Brooke M. Henderson in die entscheidende Turnierhälfte.

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Masson in Portland am Cut gescheitert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.