| 08.46 Uhr

Golf
Popov beste Deutsche zum Start der US Open

Gemischter Start für die deutschen Profi-Golferinnen bei der US Open: Sophia Popov (St. Leon-Rot) spielte zum Auftakt auf dem Par-72-Kurs in San Martin/Kalifornien eine 71 und reihte sich zunächst auf dem guten 23. Platz ein. Auch die Gladbeckerin Caroline Masson kann nach einer 73 zumindest auf den Cut hoffen. Diesen zu verpassen drohen Sandra Gal (Düsseldorf), die sich bei dem mit 4,5 Millionen Dollar dotierten Turnier eine 77 leistete, und Tour-Neuling Olivia Cowan (St. Leon-Rot/81). In Führung nach der ersten Runde liegt die Südkoreanerin Lee Mi-Rim (64). Zuletzt war in der Geschichte der US Open der Frauen einer Starterin im Jahr 1999 eine Runde von acht Schlägen unter Par gelungen.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: Popov beste Deutsche zum Start der US Open


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.