| 14.19 Uhr

Golf
US-Masterssieger Willett startet bei BMW Open in Pulheim

Die BMW Open der Profigolfer vom 22. bis 26. Juni in Pulheim bei Köln warten mit einer besonderen Attraktion auf: Der frischgebackene US-Masterssieger Danny Willett hat seine Teilnahme an der mit 2,0 Millionen Euro dotierten Veranstaltung zugesagt. Auf dem Par-72-Kurs im Golf Club Gut Lärchenhof hatte der Engländer 2012 seinen ersten Sieg auf der Europa-Tour gefeiert. "Ich freue mich sehr auf die Rückkehr nach Köln", sagte Willett, "meinen Sieg 2012 werde ich nie vergessen, der erste Titel wird für immer etwas Besonderes bleiben." Neben Willett werden auch der Weltranglistensechste Henrik Stenson (Schweden), der fünfmalige Ryder-Cup-Sieger Sergio García, Publikumsliebling Miguel Angel Jimenez, Titelverteidiger Pablo Larrazabal (alle Spanien) sowie Österreichs Starspieler Bernd Wiesberger abschlagen. Die deutschen Farben werden unter anderem die Rheinländer Max Kieffer (Düsseldorf) und Marcel Siem (Ratingen) sowie Nachwuchshoffnung Dominic Foos (Karlsruhe) vertreten.
(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Golf: US-Masterssieger Willett startet bei BMW Open in Pulheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.