| 12.55 Uhr

Handball
Andy Schmid wieder bester Spieler der Bundesliga

Mannheim. Spielmacher Andy Schmid von den Rhein-Neckar Löwen ist zum dritten Mal in Folge zum "Spieler der Saison" der Handball-Bundesliga gewählt worden. Das habe die geheime Wahl von Trainern und Managern aller 18 Erstligisten ergeben, wie die Löwen am Freitag mitteilten. "Er ist in meinen Augen derzeit der beste Spieler der Welt", lobte Ljubomir Vranjes, Trainer von Liga-Konkurrent SG Flensburg-Handewitt, den 32-Jährigen. "Leider ist er Schweizer, so dass man ihn nicht in großen Turnieren sieht." Schmid wird am Sonntag vor dem letzten Saisonspiel der Löwen beim TuS N-Lübbecke von Ligapräsident Uwe Schwenker geehrt. Als Tabellenführer fehlt den Mannheimern nur noch ein Sieg, um den ersten Meistertitel der Vereinsgeschichte zu holen. Sein Ziel sei es daher, "auch nach dem Spiel noch eine Ehrung zu erleben", sagte Schmid. "Nämlich wenn wir die Meisterschale überreicht bekommen."

(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Andy Schmid wieder bester Spieler der Bundesliga


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.