| 12.04 Uhr

Handball
Bitter bleibt ein weiteres Jahr in Stuttgart

Stuttgart. Der ehemalige Handball-Weltmeister Johannes Bitter steht auch in der kommenden Saison im Tor des TVB Stuttgart. Der 34-Jährige verlängerte seinen Vertrag bei dem Bundesligisten um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2018 und bekommt in der neuen Spielzeit zudem die Rückennummer 1. "Wie schon in den letzten Jahren möchte ich für mich von Jahr zu Jahr schauen. Ich möchte Spaß am Handball haben, meine Leistung bringen und dann für die nächste Saison entscheiden. Deshalb habe ich meinen Vertrag vorerst nur um ein Jahr verlängert", sagte Bitter laut Pressemitteilung vom Montag. Der TVB geht mit den Torhütern Bitter und Jonas Maier in die Saison.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Bitter bleibt ein weiteres Jahr in Stuttgart


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.