| 15.27 Uhr

Handball
Däne Hald Jensen wechselt zur SG Flensburg-Handewitt

Flensburg. Handball-Bundesligist SG Flensburg-Handewitt nimmt den dänischen Nationalspieler Simon Hald Jensen von der nächsten Saison an unter Vertrag. Der Kreisspieler erhält einen Dreijahresvertrag bis 2021, teilte die SG am Montag mit. Hald Jensen ersetzt seinen Landsmann Henrik Toft Hansen, der zum französischen Meister Paris Saint-Germain wechselt. Der 23-Jährige spielt derzeit für den dänischen Erstligisten Aalborg Håndbold. Dort erzielte er in 201 Spielen 415 Tore. Im diesjährigen Champions-League-Durchgang gelangen ihm 25 Treffer. Der 2,03 Meter große und 114 Kilogramm schwere Profi gehört zum erweiterten Kader der dänischen Nationalmannschaft und absolvierte bislang 14 Spiele.
(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Däne Hald Jensen wechselt zur SG Flensburg-Handewitt


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.