| 16.29 Uhr

Handball
DHB will neuen Bundestrainer "schnellstmöglich" präsentieren

Der Deutsche Handballbund (DHB) ist auf der Suche nach einem neuen Frauen-Bundestrainer offenbar schon fündig geworden. "Unser Sportdirektor Wolfgang Sommerfeld führt zurzeit Gespräche. Ich hoffe, dass wir schnellstmöglich zu einem Abschluss kommen können", sagte DHB-Vizepräsident Bob Hanning dem SID. Der Nachfolger des am Ostermontag entlassenen Jakob Vestergaard soll nach SID-Informationen noch in dieser Woche vorgestellt werden. "Es muss eine Lösung sein, die sitzt", sagte Hanning. Neben Herbert Müller vom deutschen Serienmeister Thüringer HC wird auch der langjährige Bundesliga-Coach Michael Biegler als Kandidat gehandelt. Der 54-jährige Rheinländer arbeitet seit 1985 als Trainer und hatte zuletzt die Männer-Nationalmannschaft Polens betreut.

 

(sid)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: DHB will neuen Bundestrainer "schnellstmöglich" präsentieren


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.