| 16.56 Uhr

Handball
Füchse Berlin erreichen 3. Runde im EHF-Pokal

Berlin. Die Füchse Berlin haben die 3. Qualifikationsrunde im EHF-Pokal erreicht. Der Handball-Bundesligist aus der Hauptstadt bezwang am Sonntag den französischen Vertreter Chambéry Savoie verdient mit 24:22 (14:14). Das Hinspiel hatten die Füchse in Frankreich mit 25:22 gewonnen. In der Vorsaison waren die Berliner gegen Chambéry ausgeschieden.
(dpa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball: Füchse Berlin erreichen 3. Runde im EHF-Pokal


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.