| 15.38 Uhr

Handball-EM
Hanning warnt deutsches Team vor Überheblichkeit

Handball-EM: Bob Hanning warnt deutsches Team vor Überheblichkeit
Deutschlands Philipp Weber im Zweikampf mit zwei Isländern. FOTO: dpa
Stuttgart. Bob Hanning hat die deutschen Handballer wenige Tage vor der EM in Kroatien vor Überheblichkeit gewarnt.

"Selbstbewusstsein ist schön und gut, aber von dort zur Selbstüberschätzung ist es auch nicht sehr weit", sagte der Vizepräsident des Deutschen Handballbundes (DHB) dem "Kölner Stadt-Anzeiger".

Eine solche Einstellung sei extrem gefährlich, ergänzte der 49-Jährige, "wie man ja auch bei unserem Scheitern im WM-Achtelfinale 2017 in Paris gegen Katar gesehen hat." Mit Blick auf das anstehende Turnier in Kroatien ist er aber optimistisch, da der Titelverteidiger in der Lage sei, "jede Mannschaft in Europa zu schlagen." Die Mannschaft von Bundestrainer Christian Prokop startet am 13. Januar gegen Montenegro ins Turnier.

(dpa)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Handball-EM: Bob Hanning warnt deutsches Team vor Überheblichkeit


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.